„Spielerisch-ernsthaft hinter die eigenen Geschichten schauen.“

Vom eigenen Leben erzählen – wie geht das? Die Autorin Gesina Stärz spricht im Interview über die Wahrheit hinter den Anekdoten, Distanz zum eigenen Ich und wie Schreiben neue Einblicke eröffnet. Gesina Stärz, am 9. Mai startet Ihr Online-Kurs zum autobiographischen Erzählen. Was fasziniert Sie am Schreiben übers eigene Leben? Jedes Leben ist reich an …

Neue Online-Schreibkurse starten im April

Das eigene Thema finden, lebendige Figuren entwickeln, sich in der Gruppe austauschen: All das funktioniert auch vom eigenen Schreibtisch aus. Die Textmanufaktur bietet ab April vier neue Online-Kurse an. Los geht es am Montag, 6. April, mit „Das Herz der Geschichte – in 12 Wochen zum eigenen Stoff“ und der Autorin Larissa Boehning. Was die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erwartet, das erzählt Larissa Boehning hier.

Doris Dörrie: Leben Schreiben Atmen

In ihrem neuen Buch denkt Doris Dörrie über das Leben und Schreiben nach, regt zum selber Schreiben an und gibt Einblicke in ihr Leben. Oder in das Leben einer Erzählerin namens Doris Dörrie, wer weiß das schon genau.