„Wir gucken uns die Figuren in 3D an.“

Die Autorin und Lektorin Henriette Dyckerhoff nimmt Romanfiguren gern mit psychotherapeutischen Methoden unter die Lupe. Wie das funktioniert und welche Überraschungen es birgt, zeigt sie zusammen mit der Psychotherapeutin Elisabeth Drimalla in einem Seminar.